AB 35 € BESTELLWERT IST DER VERSAND KOSTENLOS.

Die besten Kölner Röstereien

“86 Veedel, neun Bezirke, die du beherbergst
Jede Nationalität für uns ein Mehrwert
Zwei Türme wachen über uns
Ohne schwarz-weiße Brille, diese Stadt ist kunterbunt”

Das ist ein Auszug aus dem Song “Liebe deine Stadt” von Cat Ballou und Mo-Torres, mit dem die Musiker eine Ode an die Stadt Köln fabriziert haben. Es sind Zeilen, die die ganze Vielfältigkeit der Domstadt zeigen. Eine Vielfältigkeit, die auch in der Kaffeekultur Kölns wiederzufinden ist, die sich durch unzählige verschiedene Geschmäcker auszeichnet.

Unsere Mitarbeiter bei mehrwert kaffee leben wie Gründer Chris in Köln oder sind oft in der Stadt unterwegs - natürlich meist mit einem coffee cup in der Hand. Wir haben uns nun einmal zusammengesetzt, uns über unsere Lieblingsröstereien unterhalten und eine kleine, aber feine Liste zusammengestellt.

Das sind unsere zehn Favoriten in Köln:

  1. Ernst Kaffeerösterei - hier wird Wert gelegt auf “third wave”, also auf eine helle Röstung. Inhaberin Maren vertritt Köln mit ihrer Marke auf internationalen Kaffeemessen.
  2. Benson Badass Coffee - Besitzer Benny ist ein echter Star der Kaffeeszene - und zwar nicht nur der Kölner. Zweimal wurde er deutscher Röster des Jahres, bei der Weltmeisterschaft landete er auf dem dritten Platz. Aus vier verschiedenen Mühlen kommen hier vier verschiedene richtig gute Espressi.
  3. Heilandt - Die Inhaber haben klein angefangen, sind nun aber längst an verschiedenen Orten in der Stadt aktiv. Direct trade wird bei Heilandt groß geschrieben, es wurden sogar eigene Kriterien für diese Einstufung festgelegt. Bio-zertifiziert.
  4. Schamong - die älteste Kafferösterei der Stadt, seit 1949 am Start. Das crema-Magazin wählte Schamong zum Röster des Jahres. Neben italienischen dunklen Röstungen überzeugen die Single Originals.
  5. moxxacaffee - haben einst mit einer Ladenrösterei mitten auf der Aachener Straße begonnen. Nun gibt es dort noch das Café, die Rösterei ist im schicken Carlswerk. Für uns die Bio-Rösterei schlechthin. Top-Tipp: die Röstung Kiptebes aus Kenia.
  6. Zwoo -  versteckt in der Körnerstraße in Ehrenfeld, haben die Gründer ein ausgefallenes Konzept umgesetzt. Jede Kaffeesorte hat einen anderen Tiernamen, und wer sich für Chamäleon entscheidet, kann sich auf eine Überraschung gefasst machen.
  7. Urwaldkaffee - nicht im Dschungel, sondern mitten in der City gelegen, erfreut sich Urwaldkaffee nicht zu Unrecht großer Beliebtheit. Fairer Handel wird groß geschrieben, und im Café Kogi ist feinster Kaffeegenuss garantiert.
  8. Einbrand Kaffeerösterei - extrem ansprechend designtes Café in der Südstadt, das nur fünf Minuten zu Fuß von der Rösterei entfernt liegt. Ausgesprochen große Auswahl an Rohkaffees aus verschiedenen Ecken dieser Welt. Geführt von einem Ehepaar - er röstet, sie schmeißt das Café.
  9. Van Dyck - in einem alten Friseursalon ist Van Dyck an den Start gegangen - und hat sich zu einer der Top-Adressen in Köln hochgearbeitet. Der Barockmaler Anthonis van Dyck steht in der Kunstszene für seine braunen Farbwelten. Passt zum Kaffee - und wurde Namensgeber.
  10. Kaffeesaurus - hier gibt es eben nicht nur hervorragenden Kaffee, sondern auch eine angeschlossene Bäckerei und ein Café. Die Angebotspalette wird stetig erweitert - zur Freude unserer Kunden. Und unserer. 


Das war,’s, das ist unsere Top 10 der Kölner Kaffeeröstereien. Anmerkungen? Tipps? Dann meldet euch gerne bei uns - wir probieren stets gerne Neues.

Euer Team von mehrwert kaffee

Foto Credits: ERNST Kaffeeröster

Älterer Post
Neuerer Post
Schließen (Esc)

Nichts gefunden? Vielleicht hilft dir ja ein 10% Gutschein auf deine erste Bestellung?!

WICHTIG: Im Anschluss erhältst du eine E-Mail (Bitte schaue auch unbedingt im SPAM nach) mit einem Link, um deine Anmeldung zum Newsletter zu bestätigen.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Suchen

Dein Warenkorb ist im Moment leer.
Einkauf fortsetzen